Wir arbeiten deutschlandweit an innovativen Engineering- und IT-Projekten. Dabei kooperieren wir mit Projektentscheidern bei weltweit agierenden Großunternehmen und namhaften Mittelständlern. Deshalb erhalten wir interessante Stellenangebote in zukunftsweisenden Projekten, die größtenteils nicht auf dem freien Markt zu finden sind.

Auch Sie möchten die Zukunft aktiv mitgestalten? Dann bewerben Sie sich bei IPN als
Werkstoffprüfer (m/w) Metalltechnik
Kennziffer: 16772-SW
Für unseren Kunden, einen Global Player im Bereich der nuklearen Energie- und Kraftwerkstechnik, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstoffprüfer (m/w) im Bereich Metalltechnik.

Ihre Aufgaben:
  • Durchführen von werkstofftechnischen Untersuchungen im Labor
  • Mitwirken bei der Abklärung der Randbedingungen
  • Vorbereiten von Proben und der Untersuchungseinrichtungen
  • Durchführen von komplizierten Untersuchungen
  • Mitarbeiten bei der Dokumentation der Arbeiten und Bewerten der Ergebnisse
Ihre Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes Studium Maschinenbau, Ausbildung zum Werkstoffprüfer mit Weiterqualifizierung zum Techniker (m/w), Bauteilmetallographen mit fundierte Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in Werkstoffprüfungen und Bruchmechanik
  • Kenntnisse in Laborprogrammen
  • Kenntnisse in Werkstoff- und Fertigungstechnik


Arbeitsort: Erlangen
Eintrittstermin: sofort
Eine Bewerbung bei IPN bringt Sie schneller ans Ziel!

Denn wir eröffnen Ihnen berufliche Möglichkeiten in viele Richtungen und bieten Ihnen faszinierende Projekte, einen unbefristeten Arbeitsvertrag, sowie ein individuelles und wettbewerbsfähiges Gehalt. Durch Know-how-Bildung in Ihrem Projekt und unsere Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen fördern wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Karriere.