Wir arbeiten deutschlandweit an innovativen Engineering- und IT-Projekten. Dabei kooperieren wir mit Projektentscheidern bei weltweit agierenden Großunternehmen und namhaften Mittelständlern. Deshalb erhalten wir interessante Stellenangebote in zukunftsweisenden Projekten, die größtenteils nicht auf dem freien Markt zu finden sind.

Auch Sie möchten die Zukunft aktiv mitgestalten? Dann bewerben Sie sich bei IPN als
Autosar Embedded Linux Integrator (m/w/d)
Kennziffer: 21126-ELD
Für unseren Kunden, einen weltweit führenden Zulieferer im Bereich Automotive, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Autosar Embedded Linux Integrator (m/w/d).
 
Ihre Aufgaben:
  • Konfigurieren und Verteilen der Entwicklungsumgebung an die Entwickler
  • Integrieren und Konfigurieren eines Autosar Software Systems bestehend aus Modulen und/oder Subsystemen
  • Enges Zusammenarbeiten mit dem Software System Designer
  • Unterstützen des Projektmanagements in technischen Fragen
  • Unterstützen bei der Problemsuche zwischen Hardware und Software
  • Bereitstellen von Software Systemen in Abstimmung mit dem Kunden
  • Unterstützung der Erstellung und Wartung des SW-System Designs, speziell an der Schnittstelle zwischen Software und Hardware
 
Ihre Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Informationstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Softwareentwicklung in Embedded Systems
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit Autosar
  • Erfahrung mit EB Autosar von Vorteil
  • Gute Toolkenntnisse, z.B. CANoe, Konfigurationsmanagementtool, Emulator/Debugger, Entwicklungsumgebung, EB Tresos Studio
  • Kenntnisse von Echtzeitbetriebssystemen
  • Kenntnisse in Entwicklungs-, Test- und Integrations-Prozessen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse


Arbeitsort: Babenhausen
Eintrittstermin: sofort
Eine Bewerbung bei IPN bringt Sie schneller ans Ziel!

Denn wir eröffnen Ihnen berufliche Möglichkeiten in viele Richtungen und bieten Ihnen faszinierende Projekte, einen unbefristeten Arbeitsvertrag, sowie ein individuelles und wettbewerbsfähiges Gehalt. Durch Know-how-Bildung in Ihrem Projekt und unsere Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen fördern wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Karriere.